Verantwortlich für den Inhalt

Wer wir sind

Grit Schwerdtfeger, 04105 Leipzig
Mail. grit [ at ] familiendokumentation [ punkt ] de
Tel. +49 (0) 1515 2571703

Die Adresse unserer Website ist: http://familiendokumentation.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Server Logfiles

Wenn Du unsere Webseite lediglich informatorisch nutzt (also keine gezielte Übermittlung von Informationen, z.B. über Kontaktformular, Kommentarfunktion, etc), erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Eine Speicherung der Daten findet für maximal ein Jahr (365 Tage) statt.
• IP-Adresse
• Internet-Service-Provider des Nutzers
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• Browsertyp
• Sprache und Browser-Version
• Inhalt des Abrufs
• Zeitzone
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• Datenmenge
• Websites, von denen die Anforderung kommt
• Betriebssystem
Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Solltest du der Erhebung dieser Daten nicht zustimmen, kannst du unser Angebot leider nicht nutzen (diese Daten werden jedoch von jeder/m Website/Server angefordert)

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Kontaktformular

Wenn du das Kontaktformular nutzt, willigst du ein, deinen Namen und E-Mail-Adresse sowie sonstige Texte, in Cookies, in der Datenbank oder in Logfiles zu speichern. Cookies werden für ein Jahr (365 Tage) gespeichert. Entsprechende Einträge in Datenbanken werden nur nach Antrag auf Löschung, Einträge in Logfiles maximal nach einem Jahr (max 365 Tage) gelöscht. Der Seitenbetreiber behält sich vor, nach eigenem Ermessen Daten zu löschen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Deine Daten sind auschließlich von uns (dem Seitenbetreiber) sowie Administratoren und in Ausnahmefällen auch durch unseren Webhoster (Dienstleister für Server, Internet-Seite) einsehbar. Für den jeweiligen Service-Partner (Webhoster) gilt äußerste Diskretion – deine Daten sind durch diesen nur im Falle von Wartungen einsehbar und werden von diesem nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Solltest du eine Kontaktanfrgae gestellt haben, werden deine Daten bis zur Abwicklung der Anfrage gespeichert, um eine reibungslose Nutzererfahrung zu bieten. Es liegt im Ermessen des Seitenbetreibers, wann eine Anfrage als abgeschlossen gilt.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Recht auf Auskunft

Du hast ein Recht auf Auskunft über deine bei uns gespeicherten persönlichen Daten nach Art. 15 DSGVO. Dies beinhaltet insbesondere die Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die verbleibende Speicherdauer und die Herkunft deiner Daten. Diese werden dir nach Möglichkeit nach der Anfrage umgehend zugestellt. Ebenfalls kannst du auch die Löschung deiner Daten beantragen.

Wohin wir deine Daten senden

Deine Daten sind sensibel und werden generell nicht mit dritten geteilt. Besucher-Kommentare könnten jedoch von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Um alle personenbezogen Daten, die an uns übermittelt werden, zu schützen und um sicherzustellen, dass die Datenschutzvorschriften von uns, aber auch unseren externen Dienstleistern eingehalten werden, haben wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Deshalb werden unter anderem alle Daten zwischen deinem Browser und unserem Server über eine sichere SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Sollte eine Datenschutzverletzung vorliegen kannst du dich an uns unter datenschutz@familiendokumentation.de oder an deine staatliche Behörde wenden.

Stand: 26.09.2018