Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/8/d659172423/htdocs/Kunden/Grit/Familiendokumentation/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2854

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/8/d659172423/htdocs/Kunden/Grit/Familiendokumentation/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2858

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/8/d659172423/htdocs/Kunden/Grit/Familiendokumentation/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708
Über mich – Familiendokumentationen

Über mich

Ich bin Grit und in Berlin aufgewachsen, wo ich auch zur Schule gegangen bin. Während und nach meinem Fotografiestudium in Leipzig habe ich mit meinem Mann und meinen Söhnen lange in Spanien und Italien gelebt und wurde neben meiner künstlerischen Arbeit  zu einer leidenschaftlichen Familienfotografin, erst fotografierte ich meine eigenen Kinder und über die Jahre auch die der anderen. Als mein jüngster Sohn zehn Jahre alt wurde, wünschte er sich, dass ich ein Jahr lang jeden Tag ein Bild von ihm mache, damit er sehen kann, wie er sich entwickelt. Was für eine wunderbare Idee. So entstand eine sehr umfangreiche Arbeit, die ich in Berlin, Frankfurt / M. und Toronto in Galerien gezeigt habe. Später ist mein Buch »ZEHN« zu dieser Arbeit im fotohof Verlag erschienen.
Um auch anderen die Fotografie näher zu bringen, ihnen zu helfen eine eigene Bildsprache zu finden, unterrichte ich an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin.

Was Andere über mich sagen

Ich gucke die Fotos an und fühle mich wieder eingekuschelt in meinem Bett. Ich sehe mein Zimmer plötzlich aus ganz anderen Perspektiven, staune, wie wunderschön sein kann, was ich jeden Tag im Spiegel und um mich herum sehe und Grit lacht und sagt: »Ja, das ist Fotografie.« (Hannah)

Grit hat es geschafft, die Charaktere unsere Kinder wunderbar einzufangen. Die Fotos spiegeln wirklich unser normales Leben wieder – schön dies jetzt auf Bildern festgehalten zu haben. (Genia)